Highlights der Deutschen Alpenstraße

Boxenstopps auf der Route der Bayerischen Originale

Eine Fahrt auf der 484 km langen Deutschen Alpenstraße führt durch die bekanntesten Orte der Urlaubsregionen Allgäu und Oberbayern. Durch das Allgäu geht es über Scheidegg - eingerahmt von sanftgrünen Wiesen – nach Pfronten mit der höchstgelegenen Burgruine Deutschlands und weiter nach Füssen mit dem berühmten Schloß Neuschwanstein. Authentisch präsentiert sich Oberammergau mit seinen Lüftlmalereien und dem Passionstheater. In Garmisch-Partenkirchen lohnt eine Fahrt auf die Zugspitze mit Panoramablick vom höchsten Punkt Deutschlands. Die historische Altstadt von Bad Tölz lädt zum Flanieren und Rottach-Egern zu allerlei kulinarischen Genüssen. Fahrspaß pur bietet die Sudelfeldstraße in Richtung Oberaudorf. Im Bankerldorf Aschau i.Chiemgau laden 200 Themen-Sitzbänke zum Verweilen und Entspannen. Der passende Boxenstop, bevor es in die Zielgerade geht: in Richtung Reit im Winkl mit der bekannten Winklmoosalm. In Berchtesgaden erlebt man im Salzbergwerk die Geschichte des 500-jährigen Bergbaus bevor man die Tour mit einer Schifffahrt und dem eindrucksvollen Panorama am Königssee ausklingen lässt.

Bei der An- und Abreise lohnt sich zudem ein Abstecher nach München.

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.